chlaffe-treff lädt ein zum Tag der Offenen Tür am 7. Mai 2016

Passend zu seinem Motto «Treffpunkt für Kinder und Eltern» lädt der Verein chlaffe-treff am Samstag, 7.Mai 2016, direkt vor dem Muttertag, zum Tag der offenen Tür ein. Von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind die Türen an der Chlaffentalstrasse 104 in Neuhausen am Rheinfall für (Gross-)Eltern, Kinder, Interessierte und Fachpersonen geöffnet.

Das chlaffe-treff-Team stellt sich gerne den Besuchern vor. Das gibt Gelegenheit, die hellen und kinderfreundlichen Räumlichkeiten sowie alle Spiel- und Fördermaterialien kennenzulernen. Dass sich die Kinder hier sehr gerne aufhalten und ausdauernd spielen, werken und neue Gspänli kennenlernen, zeigen die vergangenen Monate, in denen die Zahl der teilnehmenden Kinder und Eltern stetig gewachsen ist. Im Sommer des letzten Jahres, nach einer Kinderwoche auf dem Spielplatz Hüeneracker, starteten die Aktivitäten des chlaffe-treffs wie Offene Spielgruppe, Krabbelgruppe, Kidstreff und chlaffe-Kafi. Der Verein chlaffe-treff hat das Ziel, Kinder und Familien auf der Grundlage christlicher Werte zu fördern.

Als besondere Attraktion am Tag der Offenen Tür bietet der chlaffe-treff den Besuchern ein kostenloses Kinderhaarschneiden an. Freundlicherweise hat sich die professionelle, ortsansässige Coiffure „hoorStil“ (www.hoorstil.ch) angeboten, extra dafür an die Chlaffentalstrasse zu kommen. „Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Besuch im chlaffe-treff und lassen Sie sich einen Termin reservieren,“ empfiehlt Andreas Kuhs, der Präsident des Vereins, „denn die Anzahl der Haarschnitte ist begrenzt und wird nach Reservationseingang vergeben.“ Reservationsanfragen können ab sofort per SMS (079 295 23 21) oder via email (info@chlaffe-treff.ch) gestellt werden.

Neben dem Kinderhaarschnitt gibt es viele weitere Gründe, am Nachmittag vor dem Muttertag im chlaffe-treff vorbeizuschauen: Beim Muttertagsbasteln können Kinder von 2 bis 12 Jahren ein hübsches Geschenk für ihre Mami herstellen. Parallel dazu werden in der Gschichtli-Ecke im Halbstundentakt schöne Kinderbücher erzählt. Und natürlich laden auch am Tag der Offenen Tür die tollen Spielsachen zum Verweilen ein. Derweil können es sich die Erwachsenen im gemütlichen chlaffe-Kafi bei Getränken und Gebäck gutgehen lassen und dabei mit anderen Eltern ins Gespräch kommen, dem chlaffe-treff-Team Fragen stellen oder einfach die Zeit als Familie mit den Kindern genießen.

„Wir denken, dass mit diesem abwechslungsreichen und familienfreundlichen Angebot viele Familien einen schönen Nachmittag bei uns erleben werden,“ sagt Manuela Imhof von der Offenen Spielgruppe, „und wir freuen uns darauf, diese Zeit mit den Besuchern zu verbringen!“

Plakat_A4